Diese Woche in F-Droid, Woche 20

F-Droid ist ein Repository verifizierter Free & Open Source Android Apps, ein Client, um darauf zuzugreifen, sowie ein ganzes “App Store Set”, das alle notwendigen Tools zum Einrichten und Betreiben eines App Stores bietet. Es ist ein gemeinschaftlich geführtes freies Softwareprojekt, das von einer Vielzahl von Mitwirkenden entwickelt wurde. Das ist ihre Geschichte der letzten Woche.

F-Droid Kern

  • Rudloff war wieder sehr aktiv und ist für die meisten der rekordverdächtigen 12 neuen Apps verantwortlich!

  • _hc hat fdroidserver v1.0.4 getaggt und freigegeben. Diese Version behebt endlich die erwähnten Probleme vor zwei Wochen. Wenn sich also Benutzer Ihres Repositories beschweren, dass sie [nicht updaten können}(https://forum.f-droid.org/t/unable-to-get-apps-and-update-f-droid), aktualisieren Sie bitte so schnell wie möglich!

    Unter der Haube kann fdroidserver nun die meisten Aufgaben ohne das Android SDK erledigen und sich stattdessen auf androguard verlassen.

  • _hc hat auch einen Sicherheitsscanner für Python zum Build-Prozess hinzugefügt. Er hat nichts erfasst, aber für zusätzliche 1,5 Minuten Bauzeit ist es fein, einen zu haben.

  • hotlittlewhitedog hat einige Arbeit geleistet, damit der F-Droid-Client auf Android TV funktioniert.

Community-News

  • hellcp hat ein Icon für unsere Fennec Icon Challenge eingereicht und es sieht ziemlich gut aus! Es gibt eine lebhafte Diskussion, also zögern Sie nicht, mitzumachen oder vielleicht sogar ein anderes Icon einzureichen!

Neue Apps

  • JustChess: Schach für einen oder zwei Spieler
  • Om: Meditieren Sie aufmerksam für mehr emotionale Intelligenz
  • Torchlight: Verwenden Sie den Blitz Ihrer Kamera als Lichtquelle
  • arXiv Papers: Wissenschaftliche arXiv Fachartikel suchen, herunterladen und speichern
  • Passwort Hash: Erstellen von Passwörtern für jede Website
  • FragDenStaat: In FragDenStaat navigieren
  • Sesam: Hash-basierter Passwort-Manager
  • Router Keygen YoloSec: Standard-WPA/WEP-Schlüssel erzeugen
  • LeMonde.fr: Liest RSS-Feeds von der Website LeMonde.fr und holt Artikel in die App
  • SeaMapDroid: OpenSeaMap auf Ihrem Handy durchsuchen
  • Pain Diary: Willst du deinen Schmerz aufspüren und teilen? Jetzt können Sie dieses Programm vertraulich benutzen.
  • Episodie: TV-Show Zeiten entdecken und nachverfolgen

Aktualisierte Apps

Insgesamt wurden diese Woche 68 Apps aktualisiert. Hier die Höhepunkte:

  • Mastalab wurde von 1.8.8 auf 1.9.0 aktualisiert und speichert nun tatsächlich dein Profil :D, behebt das Einfrieren der Home-Timeline, und am Wichtigsten ist, dass es jetzt sowohl ein dunkles Thema und einen kompakten Modus gibt!

  • Tusky 1.8.0 hat es zu F-Droid geschafft und liefert bessere Benachrichtigungen unter Android 7 (Nougat) und höher, Links zu Status und Profilen werden nun intern geöffnet, die Suche findet nun auch Status und mehr.

  • Vespucci wurde von 10.1.2-fdroid auf 10.2.4.0 aktualisiert und unterstützt nun optional “network” Location Provider, verarbeitet Umleitungen von http zu https und TLS 1.2 für ältere Android Versionen, sowie einige kleinere Änderungen und Bugfixes. Außerdem sollte Vespucci ab sofort automatisch in F-Droid aktualisiert werden.

  • Delta Chat hatte ein großes Update von 0.16.0 auf 0.17.2 mit einer Menge Änderungen.

  • OctoDroid ist jetzt bei 4.3.2, verschiebt sternförmige Repos auf den Lesezeichen-Bildschirm und behebt einige lästige Absturzfehler.

  • Die simple mobile tools (Calculator, Calendar, Camera, Contacts, Draw, File Manager und Galery) hatten einen großen Versionssprung auf 4.0.x. Die übliche Änderung ist, dass die App-Launcher-Icons einen material-ähnlichen Schatten erhalten haben und Sie können nun die Launcher-Farbe in Einstellungen -> Farben anpassen anpassen.

Entfernte Apps

  • RunnerUp wurde komplett entfernt, da es auf das unfreie ANT+ SDK angewiesen ist und dieses enthält.

Im nächsten TWIF

Was im nächsten TWIF landet, liegt ganz bei Ihnen! Es gibt viel zu viele App-Updates, um sie alle im Auge zu behalten, deshalb brauchen wir Ihre Hilfe, um die interessantesten Änderungen hervorzuheben. Und natürlich freuen wir uns über alles, was mit F-Droid zu tun hat.

Erzählen Sie von Ihrem Update im TWIF Submission Thread im Forum oder taggen Sie es mit #fdroid auf Mastodon. (Und nehmen Sie @fdroidorg@mastodon.technology in Kopie, um sicherzugehen, dass es unsere Instanz erreicht.) Die Frist bis zum nächsten TWIF ist Donnerstag 12:00 UTC.

Feedback? Sprechen Sie mit uns in #fdroid auf Freenode, in Matrix über #freenode_#fdroid:matrix.org oder über Telegram. Alle diese Plätze werden zusammengeführt. Treten Sie dem Forum bei. Tröten Sie auf Mastodon, oder, wenn es unbedingt sein muss, twittern Sie.