Diese Woche in F-Droid, Woche 24

F-Droid ist ein Repository verifizierter Free & Open Source Android Apps, ein Client, um darauf zuzugreifen, sowie ein ganzes “App Store Set”, das alle notwendigen Werkzeuge zum Einrichten und Betreiben eines App Stores bietet. Es ist ein gemeinschaftlich geführtes freies Softwareprojekt, das von einer Vielzahl von Mitwirkenden entwickelt wurde. Das ist ihre Geschichte der letzten Woche.

F-Droid Kern

  • Wir haben fast 2500 Followers auf Mastodon!

  • _hc arbeitet diese Woche hauptberuflich an der Betreuung von Whitelabel, um ein paar technischen Verpflichtungen in dem Verfahren nachzukommen. Diese Arbeit ist Teil eines bezahlten Vertrags.

Community-News

  • mvdan veröffentlichte fdroidcl 0.4.0. Fdroidcl ist ein F-Droid-Desktop-Client, der über ADB mit angeschlossenen Geräten kommuniziert. Wenn Sie Anregungen oder Vorschläge haben, öffnen Sie bitte neue Probleme auf dem tracker. Pull-Anfragen sind immer willkommen.

  • Die Folien zu Bubu’s Vortrag, den wir letzte Woche erwähnt haben, sind nun abrufbar!

Neue Apps

  • Simple Search: Einfache und anpassbare Suchleiste
  • IMCKTG: Erzeugt Morse-Klingeltöne in den Formaten WAVE und iMelody

Aktualisierte Apps

Insgesamt wurden diese Woche 60 Apps aktualisiert. Hier die Höhepunkte:

  • Fennec F-Droid 60.0.2 wurde veröffentlicht, um ein Sicherheitsproblem zu beheben.

  • Links zu gitlab.com werden jetzt in LabCoat ab Version 2.6.0 geöffnet!

  • Nextcloud Talk hatte ein größeres Update auf 2.0.0 und hat jetzt einen Chat! (Inklusive paginiertem Scrollen, Auto-Vervollständigung und anderen netten Tricks.) Weitere wichtige Funktionen sind die auf Client-Zertifikaten basierende Authentifizierung, Voice-Only-Anrufe, eine deutlich verbesserte Benutzeroberfläche für Anrufe und das endlose Laden von Kontakten und die Remote-Suche. Beachten Sie, dass Sie für diese Anwendung einen eigenen Server benötigen.

  • The Light ist eine einfach zu bedienende, mehrsprachige Bibelanwendung mit schneller Suche und Weitergabe, Leseplänen und Artikeln. Version 3.3 kommt mit mehreren UI-Fixes und seit kurzem gibt es auch eine große Aktualisierung mit einem zusätzlichen Layout zur Unterstützung von Tablets, Android TV und Set-Top-Boxen. Neben Touchscreen und Maus kann es auch über die Tastatur und das D-Pad gesteuert werden.

  • Suntimes ist eine Offline-App, die berechnet, wann die Sonne und der Mond aufgehen und untergehen, und dies in der App oder in einem Widget anzeigt. Beinhaltet goldene Stunde, blaue Stunde, zivile, nautische und astronomische Dämmerung, etc. 0.8.4 behebt einige Abstürze und Fehler, die hauptsächlich mit den Polarregionen zusammenhängen.

  • Music Player GO ist ein sehr schlanker Music-Player (App-Größe nur ~1M). Er bietet eine farbenfrohe und einfache “Unified UI” (keine Notwendigkeit, zwischen den Aktivitäten zu navigieren). Mit der Version 2.5 kommt eine neue und verbesserte Benutzeroberfläche.

  • Nach etwa einem Jahr Inaktivität wurde BirthDay Droid von 20170615_VC12 auf 20180602_VC20 aktualisiert. Änderungen sind unklar, aber es wird mindestens Android 6.0 benötigt. (Bisher 4.4.)

  • WiFiAnalyzer wurde von 1.8.11 auf 1.9.1 aktualisiert, mit Übersetzungsupdates, einem neuen Icon und Fehlerkorrekturen.

  • OpenFoodFacts, OpenBeautyFacts und Open Pet Food Facts hatten alle einen großen Versionssprung, um die Versionsnummern an die Play Store-Variante anzupassen.

Im nächsten TWIF

Das nächste TWIF wird eine XL-Ausgabe sein, die die nächsten zwei Wochen abdeckt. Es stimmt, Coffee macht Urlaub, also bis in zwei Wochen!

Berichten Sie bitte wie üblich über interessante Aktualisierungen. Es gibt viel zu viele App-Updates, um sie alle im Auge zu behalten, deshalb brauchen wir Ihre Hilfe, um die interessantesten Änderungen hervorzuheben. Und natürlich freuen wir uns über alles, was mit F-Droid zu tun hat.

Bitte erzählen Sie uns im TWIF Submission Thread im Forum mit oder markieren Sie Ihr Update#fdroid auf Mastodon. (Und cc @fdroidorg@mastodon.technology, um sicherzustellen, dass es unsere Instanz erreicht.) Die Frist bis zum nächsten TWIF ist Donnerstag, 28. Juni 2018, 12:00 UTC.

Feedback? Sprechen Sie mit uns in #fdroid auf Freenode, in Matrix über #freenode_#fdroid:matrix.org oder über Telegram. Alle diese Plätze werden zusammengeführt. Treten Sie dem Forum bei. Tröten Sie auf @fdroidorg@mastodon.technology oder, wenn es unbedingt sein muss, twittern Sie uns.