News

Spenden über freie Software

Als F-Droid damals im Jahr 2010 startete, gab es keine freie Software für Spenden. Also verwendeten wir die proprietären Standarddienste und erhielten genug Spenden, um die Dinge am Laufen zu halten. Danke für eure fortlaufende Unterstützung über die Jahre! In den letzten Jahren wurden zwei solide auf freier Software basierende...

.yml wird alleiniges Metadatenformat, alle anderen werden entfernt

Damals im September kündigten wir an, dass das F-Droid-Ökosystem sich komplett in Richtung YAML-Formate bewegt. Das bedeutet, dass das alte angepasste .txt-Metadatenformat sowie das JSON-Metadatenformat aus allen Tools, wie fdroidserver, vollständig entfernt werden. Die bevorstehende Version 2.0 von fdroidserver wird nur noch .yml-Metadatendateien unterstützen.

Es wird Zeit,...

Android-Updates und TLS-Verbindungen

Android-Gerätehersteller sind bekannt für ihre kurzen Support-Zeiträume. Sie bieten nur für eine begrenzte Zeit Updates an oder liefern sogar Geräte mit alten Android-Versionen aus. Entwickler haben sich so mit einer zersplitterten Verteilung von Android-Versionen auseinanderzusetzen. Android 4.x wird noch immer von ungefähr 2% der auf Google Play aktiven Geräte verwendet....

Große Website-Aktualisierung

Wir haben gerade eine weitreichende Überarbeitung der Webseite abgeschlossen, die sie flüssiger laufen lässt, Übersetzungen besser verarbeitet und ihren Aufbau sowie ihre Anpassung erleichtert. Der gesamte Prozess wurde verbessert, damit er in Debian/buster nur mittels Debian-Paketen läuft, wobei die funktionierenden Ruby-Standardmethoden erhalten blieben. Das macht es Ruby-fremden Entwicklern leicht, einzusteigen...

F-Droid ist Hauptbezugsquelle für Akademiker und Forscher

Wir hören selten von Akademikern und Forschern, wissen aber, dass F-Droid für ihre Arbeit wichtig ist, nachdem sie F-Droid in so vielen Artikeln als Quelle zitieren:

F-Droid-Auswertungen 2019

Ich hielt lediglich einen kleinen Vortrag über F-Droid bei der FSFE Berlin. Dafür hatte ich einige Auswertungen zusammengestellt, was in unserem Repo im Lauf des vergangenen Jahres passiert ist. Etwas ähnliches hatte ich vor ungefähr 1 1/2 Jahren gemacht, ihr findet die Zahlen auf Seite 9 der

OpenPush - Ein freies Push-Nachrichten-Framework für Android

Push-Nachrichten sind ein wesentlicher Bestandteil vernetzter Mobilgeräte. Sie sind auch eines der entscheidenden, noch fehlenden Teile im Open-Source-Ökosystem von Android. Bisher mussten kostenlose Android-Apps entweder ein eigenes Push-Benachrichtigungssystem implementieren, auf Push-Messaging verzichten oder das proprietäre Google Cloud Messaging nutzen.

Wir erwarten von unseren Mobilgeräten sowohl eine lange Akkulaufzeit als auch...

Tracker gegen Tracking: Nutzung maschinellen Lernens zur Unterstützung ethischer Entscheidungen

F-Droid ist ein App-Store der Community für freie Software, der seit 2010 daran arbeitet, den Anwendern alle Formen von Tracking und Werbung sichtbar zu machen. Er ist ein verlässlicher Begriff für Datenschutz in Android geworden und App-Entwickler, die sich auf den Grundlagen des Datenschutzes verkaufen, unternehmen zusätzliche Anstrengungen, damit ihre...

RSS RSS